Zielgruppe und Arbeitsfelder

Wir richten uns an Menschen aller Altersgruppen, die körperlich, seelisch und sozial beeinträchtigt oder von Behinderung bedroht sind. Dies kann beispielsweise betreffen:

  • Menschen im hohen Lebensalter, insbesondere mit dementiellen Erkrankungen
  • Menschen in ihrer letzten Lebensphase
  • Kinder mit Entwicklungs- und Wahrnehmungsbeeinträchtigungen
  • Menschen mit Mehrfachbehinderungen

Weiterhin richten wir uns an Angehörige, Eltern, Pflege- und Betreuungspersonal in häuslichen, ambulanten, teilstationären und stationären Versorgungsstrukturen.

Derzeit arbeiten unsere Vereinsmitglieder im Raum Magdeburg

  • in Pflege- und Altenheimen
  • in der Onkologie, Schmerztherapie und Palliativmedizin
  • in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Erwachsenen- und Gerontopsychiatrie
  • sowie in der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Magdeburg.